MENÜ MENÜ SCHLIESSEN

Kletterkurs & Glockner Normal

  • 1900mHöhenmeter Aufstieg
  • 3 TageDauer
  • 3/5iSchwierigkeit
  • überwiegende Wegstrecke im

Tourbeschreibung

Kletterkurs für Anfänger mit Besteigung des Großglockners – ideal für Einsteiger und als Vorbereitung für den Normalweg auf den Großglockner!

Am ersten Tag gehen wir unweit des Lucknerhaus -Parkplatzes (2 min Gehzeit) zum Klettergarten. Klettergurt anlegen, Seil auspacken -  und dann darf schon ...

Kletterkurs für Anfänger mit Besteigung des Großglockners – ideal für Einsteiger und als Vorbereitung für den Normalweg auf den Großglockner!

Am ersten Tag gehen wir unweit des Lucknerhaus -Parkplatzes (2 min Gehzeit) zum Klettergarten. Klettergurt anlegen, Seil auspacken -  und dann darf schon geklettert werden. Mit dem Seil von oben gesichert und von den Kalser Bergführern betreut, erlernt ihr die Basics dieser wunderschönen Sportart von Grund auf. Zwischendrin nehmen wir das Seil in die Hand und lassen uns ein zwei Knoten durch Kopf und Hände gehen. Nach einem solchen Vormittags- oder Nachmittags- Kletterworkshop kann man nun gelassen und gut vorbereitet den Südostanstieg am Glockner angehen.

Am zweiten Tag treffen wir uns zu Mittag auf der Stüdlhütte und gehen anschließend gemeinsam auf die Erzherzog Johann Hütte, die Adlersruh.

Am dritten Tag steht der Normalaufstieg von der Adlersruhe aus auf dem Programm.
Nach erfolgreichem Gipfelerlebnis kehren wir zur Stüdlhütte zurück und lassen am späten Vormittag den Kurs gemütlich ausklingen.

Voraussetzungen

Gute Kondition (400 Höhenmeter/Stunde), Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und etwas Felserfahrung.

Termine

    Von Juli bis Oktober, sowie auf Anfrage.

    Preise

    • 1 Person€ 1050 p.P.
    • 2 Personen€ 580 p.P.
    • 3 Personen€ 430 p.P.

    Inklusivleistungen

    Organisation durch unser Bergführerbüro und Führung/Coaching durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer.

     

    Leihausrüstung (Gurt, Steigeisen, Helm, Kletterschuhe), Glocknerurkunde & Gipfelschnaps im Bergführerbüro.

    Zusatzinformationen

    Ausrüstung

    ACHTUNG

    Wir behalten uns vor die Einschätzung des Wetters sowie der Teilnehmer durch unsere geschulten Bergführer durchzuführen.