MENÜ MENÜ SCHLIESSEN

Kletterkurs für Einsteiger

  • 3 TageDauer
  • 2/5iSchwierigkeit

Tourbeschreibung

Die Karlsbader Hütte, eingebettet in den Lienzer Dolomiten bietet den perfekte Ausgangsort für einen Kletterkurs! Noch dazu wird die Hütte von einem Kalser Bergführer, Rupert Tembler und seiner Frau Edith bewirtschaftet.

1. Tag: Anreise nach Lienz
2. Tag: 8:00 Uhr Treffpunkt bei der Dolomitenhütte ...

Die Karlsbader Hütte, eingebettet in den Lienzer Dolomiten bietet den perfekte Ausgangsort für einen Kletterkurs! Noch dazu wird die Hütte von einem Kalser Bergführer, Rupert Tembler und seiner Frau Edith bewirtschaftet.

1. Tag: Anreise nach Lienz
2. Tag: 8:00 Uhr Treffpunkt bei der Dolomitenhütte und Aufstieg zur Karlsbaderhütte, anschließend Knotenkunde und Sicherungstechnik
3. Tag: Klettertechniken werden im Klettergarten geübt.
4. Tag: Standplatzbau und Ablauf einer Mehrseillängenroute, danach gemütlicher Abstieg und Heimreise

 

Voraussetzungen

Motivation, Gundkondition.

Termine

    Auf Anfrage auch außerhalb der angegebenen Termine von Mitte Juni bis Oktober jederzeit möglich!

    Preise

    • 1 Person€ 1260 p.P.
    • 2 Personen€ 630 p.P.
    • 3 Personen€ 460 p.P.
    • 4 Personen€ 350 p.P.

    Inklusivleistungen

    Coaching durch staatlich geprüften Kalser Berg- und Schiführer

    (exkl. Bergführerspesen und Aufenthaltskosten)

    Zusatzinformationen

    3 – TAGES KLETTERKURS FÜR EINSTEIGER IN DEN LIENZER DOLOMITEN
    Das Ziel dieses 3-Tages Kurses ist das Erlernen der Klettertechnik und Sicherungstechnik von Grund auf. Es ist allerdings nicht nur für Neueinsteiger gedacht, sondern auch für Indoorkletterer, die die Grundkenntnisse für das Klettern am Fels erwerben möchten. An der Karlsbader Hütte und in der nahen Umgebung stehen genügend Touren zum Trainieren zur Verfügung, um das umsetzen zu können. Dabei werden wir das Programm so an die Teilnehmer abstimmen, dass jeder mit einem großen Rucksack an Wissen wieder abreisen kann!

    Ausrüstung

    Kletterausrüstung wie Klettergurt, Helm, Seil, Karabiner und Kletterschuhe werden zur Verfügung gestellt.

    Bekleidung bitte dem Wetter entsprechend anpassen!

    ACHTUNG

    Wir behalten uns vor die Einschätzung des Wetters sowie der Teilnehmer durch unsere geschulten Bergführer durchzuführen.