Großglockner_(c)_Berg_im_Bild_OG11
Winter Angebot Sommer Angebot

TERMINE »

28.Dez.2018
Eiskletterkurs Level 3

Erfahrungen im Vorstiegseisklettern sind hier notwendig. An der Klettertechnik wird weiterhin gefeilt,
Tipps und Tricks für längere Eisfälle, erste Schritte im Mixedklettern und Drytooling

28.Dez.2018
Freeridedays

Die besten Freerideabfahrten im Süden der hohen Tauern mit den heimischen Guides erleben!
mehr »

11.Jan.2019
4. Eiskletterfestival Osttirol

Vom 11 - 13 Jänner 2019 findet die vierte Auflage des Eiskletterfestivals im Eispark Osttirol statt! Stargäste Ines Papert und Luka Lindič, Firmenausstellungen, Workshops, 4.Osttirol Eismaster, Flohmarkt, uvm.! HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG!

Anfrage Glocknertreck

GLOCKNERTRECK – NATURABENTEUER DER SUPERLATIVE

Glocknertreck_BGF_cChristianRiepler2013

Am Weg zur Salmhütte

Aufstieg zur Hohenwartscharte

 

 

 


TOURENBESCHREIBUNG
Der Großglockner ist eine ganz besondere Herausforderung für konditionsstarke Teilnehmer. Diese gemeinsame 2-Tages-Trekking-Tour wird zu einem unvergesslichen Erlebnis inmitten der wilden und faszinierenden Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Die Kalser Bergführer führen Sie vom Lucknerhaus über den Weg der Erstbesteigung über das Leitertal zum Gipfel des Großglockners.

Wie in früheren Zeiten übernehmen heimische Pferde den Transport des Gepäcks und begleiten die Wanderer einen Teil der Strecke.
Bei der Salmhütte (2.644 m) schultern wir wieder unsere Rucksäcke, und es erfolgt der Aufstieg zur Erzherzog Johann Hütte (3.454 m), wo übernachtet wird.

Am nächsten Morgen starten wir nach dem Frühstück bei Sonnenaufgang mit dem Bergführer zum Gipfel (1,5 h) und genießen den beeindruckenden Rundblick unter dem Glocknerkreuz.

Der Abstieg erfolgt über das Ködnitzkees (Gletscher) zur Stüdlhütte, von wo aus die Teilnehmer selbstständig in das Tal absteigen (1,5h).

Unterwegs zur Adlresruhe

Unterwegs zur Adlersruhe

Auf der Adlersruhe

Auf der Adlersruhe

 

 

 

 


VORAUSSETZUNGEN
Gute Vorbereitung, sehr gute Kondition (400 Höhenmeter/Stunde, 1. Tag 1700Hm),
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und etwas Felserfahrung.
Kinder ab 14 Jahre.

TERMINE 2018
Mi. 11./Do. 12. Juli
Mi. 25./Do. 26. Juli
Mi. 29./Do. 30. August
Mi. 12./Do. 13. September

GRUPPEN
1 – 3 Personen pro Bergführer.
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen.
Maximal 12 Personen.

PREISE
pro Person € 395,-

ENTHALTEN
Bergführer, Tragpferde, Pferdeführer, Mittagessen auf der Salmhütte,
Übernachtung mit Halbpension auf der Erzherzog Johann Hütte inkl. Großglocknerwein, Glocknertreck Urkunde.

INFOBLATT & AUSRÜSTUNGSLISTE (PDF)

Die letzten Meter zum Gipfel

Die letzten Meter zum Gipfel


Kontaktinformationen

Infotelefon: 0043.(0)664.4161289


Anfrage